Governing Energy Transitions (in English)

September 2020 bis März 2021

Am 3. September 2020 startet in den Räumlichkeiten des UVEK unser englischsprachiger Zertifikatskurs GOVERNING ENERGY TRANSITION, den die Universität St. Gallen aufgrund der Emeritierung von Prof. Dr. Matthias Finger von der EPFL übernimmt. Das Programm richtet sich an all diejenigen, die ein umfassendes Verständnis der wirtschaftlichen, technischen und sozialen Dimensionen der Energiewende erlangen sowie die erforderlichen Kompetenzen entwickeln wollen, dieses Wissen auf lokaler Ebene anzuwenden.
Der Zertifikatskurs besteht aus fünf jeweils 2-tägigen Modulen sowie einer Exkursion nach Deutschland und findet jeweils an unterschiedlichen Orten mit Fokus Zentral-/Westschweiz statt.
Der Besuch einzelner Module ist möglich.

Weitere Informationen sowie den Link zur Anmeldung finden Sie unter: iorcf.unisg.ch.

 

Das Wichtigste in Kürze

Beginn 03.09.2020
Ende 02.06.2021
Abschluss CAS
Dauer Mehr als 2 Tage