Slide 01
Slide 01

Betriebsoptimierung mit der Klimaerwärmung

Mittwoch, 19. Juni 2019
17.45 - 19.15 Uhr

Das Klima ändert sich spürbar: Es wird wärmer, trockener und Wetterextreme häufen sich. Liefert die Heizgradtag-, bzw. Kühlgradstundenmethode zur Normierung für Jahresvergleiche auch in Zukunft sinnvolle Resultate? Anhand von Wohnbau-Beispielen werden Anforderungen / Grenzen der Kühlung gezeigt.

Einleitung:     pdfFolien

Robert Uetz, Fachgruppe Betriebsoptimierung / Amstein + Walthert AG

Referate:

  • Planen mit der Klimaerwärmung     pdfFolien
    Prof. Gerhard Zweifel, Hochschule Luzern
  • Kühlen in Wohngebäuden     pdfFolien
    Christian Erb / Marc Bätschmann, BS2 AG

Kosten:
Die Fachveranstaltungen unserer Fachgruppe Betriebsoptimierung sind für alle kostenlos.

Das Wichtigste in Kürze

Beginn Mittwoch, 19. Juni 2019 17:45
Ende Mittwoch, 19. Juni 2019 19:15
Registrierung ab 25. Februar 2019
Anmeldeschluss Mittwoch, 19. Juni 2019
Ort Zürich, ewz Vortragssaal

Lageplan